Inhaltsverzeichnis -> Beschriften

Beschriftungen einfügen

In diesem Kapitel soll gezeigt werden, wie man mit AutoCAD 2009 Beschriftungen in eine Zeichnung einfügt. Manchmal ist es notwenig, einen Text maßgenau in eine Zeichnung einzufügen. Daher soll in diesem Kapitel auch genau auf die Ausrichtung von Textfeldern eingegangen werden.

Zur Vorbereitung zeichnen wir eine einfache waagerechte Linie, an der wir später gut die Ausrichtung von Textfeldern zurückverfolgen können.

Für die Textfunktion finden wir in der Grundeinstellung kein Symbol auf unserer Oberfläche. Daher rufen wir in diesem Tutorial die Textfunktion über die Menüleiste auf.

Wir wählen die Option "Zeichnen" und anschließend die Option "Text" und wählen dabei die Funktion zum Einfügen eines einzeiligen Textes aus.

Unter diesem Ausklappmenü
findet man die Zeichenfunktion zum Einfügen von einzeiligem
Text.

AutoCAD verlangt von uns nun die Angabe des Punktes, bei dem unser Text beginnen soll.

Wir führen unsere Maus daher über den Startpunkt unserer gezeichneten Linie bis das orangefarbene Ouadrat um diesen Startpunkt entsteht.

Anschließend bestätigen wir mit einem Mausklick.

Wenn man die
Maus über den Startpunkt einer Linie führt,
entsteht ein orangefarbene Quadrat um diesen Punkt.

Als nächstes verlangt AutoCAD 2009 von uns die Angabe der Texthöhe.

Hier wählen wir den Wert 10, den wir einfach über die Tastatur eingeben.

Anschließend bestätigen wir mit der Entertaste.

Als nächstes müssen wir den Drehwinkel des Textes angeben. Weil es sich um einen waagerechten Text handeln soll, behalten wir den Standardwert von 0 bei und bestätigen wieder mit der Entertaste.

Nun geben wir das Wort "Test" ein und bestätigen unsere Eingabe, indem wir zweimal kurz hintereinander die Entertaste drücken.

Unser Text müsste dann das folgende Aussehen haben. Es kann sein, dass wir die Zeichnung noch etwas mit dem Mausrad vergrößern müssen, um das Ergebnis sehen zu können, weil in der Startansicht die Zeichnung meist stark verkleinert dargestellt wird.

Der ausgerichtete Text

Zum Schluss möchte ich noch einige Erläuterungen zu den Abmessungen des Textes und zum Textstil machen.

Sie erinnern sich daran, dass wir zuerst einen Startpunkt und anschließend die Texthöhe (Wert: 10) angegeben haben. In der folgenden Skizze ist dies noch einmal zusammengefasst:

Die Abmessungen des Textes

Möchten wir für unsere nächste Beschriftung einen anderen Stil wählen, so können wir die Einstellungen dazu unter dem Menü "Textstil" vornehmen.

Dazu klicken wir in der Menüleiste auf den Eintrag "Format", anschließend auf "Textstil" und im nächsten Ausklappmenü wiederum auf "Textstil".

Auf der linken Seite des dann angezeigten Menüs finden wir unterschiedliche Schriftstile, die bereits vorinstalliert sind. Hier ist der Textstil "Standard" voreingestellt.

Um einen anderen Textstil zu verwenden, wählen wir einen Stil aus, und klicken anschließend auf den Button "Als aktuell setzen".

Danach können wir das Menü schließen.

Bei jedem weiteren Text, den wir anschließend einfügen, wird nun der neue Textstil verwendet.

nächstes Kapitel - Inhaltsverzeichnis

<