Inhaltsverzeichnis -> Absatzformate anlegen

InDesign-Tutorial: Erstellen von Absatzformaten

Wenn viele Textteile gleiche Formatierungen aufweisen sollen, bietet es sich an, mit Absatzformaten zu arbeiten. In diesem Tutorial erfahren Sie, wie Sie ein Absatzformat erstellen können.

Das Menü "Absatzformate" blenden Sie über "Fester" -> "Absatzformate" ein.

Im Menü "Absatzformate" klicken Sie auf den folgenden kleinen Button in der rechten oberen Ecke, um das Flow-Out-Menü zu öffnen:

Das Menü zu den Absatzformaten

Im Flow-Out-Menü wählen Sie die Option "Neues Absatzformat" aus.

Neues Absatzformat anlegen

Es öffnet sich ein Fenster, in dem Sie viele Einstellungen in Bezug auf das neue Absatzformat vornehmen können. Hier soll nur auf die wichtigsten Einstellmöglichkeiten aufmerksam gemacht werden.

In der Ansicht "Allgemein" können Sie festlegen, ob das Absatzformat auf einem anderen Absatzformat basieren soll. In diesem Fall würden die Einstellungen aus diesem Absatzformat übernommen werden.

Absatzformat-Einstellungen

In der Ansicht "Grundlegende Zeichenformate" können Sie die vielleicht wichtigsten Einstellungen, wie Schriftart und Schriftgröße vornehmen.

Nachdem Sie Ihre Einstellungen für das Absatzformat vorgenommen haben, klicken Sie auf "OK". Ihr Absatzformat taucht nun im Menü "Absatzformate" als Listenpunkt auf. Um ein Absatzformat einem Text zuzuweisen, markieren Sie den Text und klicken Sie im Menü "Absatzformate" auf das neu angelegte Absatzformat.

Inhaltsverzeichnis