Umrechnung von Kilogramm (Kg) in Newton (N)

Mit diesem Online-Programm ist es möglich, die Kraft zu berechnen, die ein Körper mit einem bestimmten Gewicht auf die Erde ausübt.

Bevor man die Kraft berechnen kann, muss das Schwerefeld des Planeten bekannt sein. Da die Erdbeschleunigung regionalen Schwankungen unterliegt, wurde die Erdbeschleunigung auf der Erde auf 9,80665 m/s2 festgelegt (Normfallbeschleunigung). Das ist die Beschleunigung, die ein Körper auf der Erde erfährt.

Zur Berechnung der Kraft muss das Gewicht in Kg mit dem Wert der Erdbeschleunigung multipliziert werden. Als Faustregel haben viele in der Schule gelernt, dass einem Kg in etwa 10 (9,80665) Newton entsprechen.