Inhaltsverzeichnis -> Bilder in Tabellen

Word 2003: Bilder in Tabellen einfügen

Tabellen eignen sich auch hervorragend dazu, Texte oder Grafiken in Ihrem Dokument zu positionieren. Wenn man eine sehr großen Grafik in eine Tabelle einfügt, kann dies leider dazu führen, dass die Tabelle total auseinander gerissen wird. Hier erfahren Sie wie Sie dies verhindern.

Wir möchten in die folgende Tabelle eine Grafik einfügen. Die Grafik soll in die linke Spalte kopiert werden und sich genau in die Zelle einpassen.

Dazu müssen wir zuerst die Tabelleneigenschaften ändern. Setzen Sie den Cursor zuerst in die Tabelle und klicken in der Menüleiste auf "Tabelle" und anschließend auf "Tabelleneigenschaften"! In dem dann eingeblendeten Menü klicken Sie auf auf den Button "Optionen"

Im nächsten Fenster entfernen Sie das Häckchen bei "Automatische Größenänderung zulassen".

Anschließend können Sie eine beliebig große Grafik in die Tabelle einfügen. Die Grafik fügt sich dann in die Zelle ein, ohne die Größe der Zelle zu verändern.

Inhaltsverzeichnis