Inhaltsverzeichnis -> Formatvorlagen

Word 2003: Formatvorlagen verwenden

Möchten wir eine bestimmte Textformatierung häufig verwenden, so bietet Word die Möglichkeit, ein Textformat zu definieren, das anschließend auf beliebige Textteile angewendet werden kann.

Um ein Textformat anzulegen, verfassen wir einen kurzen Text, an dem wir unsere Formatierung testen können.

Wir weisen diesem Text anschließend ein beliebige Schriftart und -farbe zu. Anschließend klicken wir in das linke obere Eingabefeld, löschen die dortigen Angaben und vergeben einen individuellen Namen, wie z.B. "meinFormat".

Unser Format ist ab dann über das Auswahlmenü zu erreichen und kann auf beliebige Textteile angewendet werden.

Inhaltsverzeichnis