Inhaltsverzeichnis -> PDF-Dateien erzeugen

Word 2003: PDF-Dateien erzeugen

In diesem Kapitel möchte ich Ihnen zeigen, wie Sie mit Word 2003 eine PDF-Datei erzeugen können.

Zunächst sollten Sie die Einstellungen festlegen, die bestimmen, wie Ihre PDF-Datei aufgebaut ist. Eine wichtige Einstellung besteht darin, dass Sie die Formate angeben, die in das Inhaltsverzeichnis der PDF-Datei übernommen werden.

Klicken Sie zunächst auf "Adobe PDF" -> "Konvertierungseinstellungen ändern"

PDF-Einstellungen

Im folgenden Menü wählen Sie die Registrierkarte "Lesezeichen" aus. In der unten angezeigten Liste können Sie die Format ankreuzen, die in das Inhaltsverzeichnis aufgenommen werden sollen.

Hier können Sie die Formate
auswählen.

Bestätigen Sie Ihre Einstellungen. Die PDF-Datei erzeugen Sie, indem Sie auf den folgenden Button klicken:

PDF erzeugen

Alternativ können Sie die Funktion auch über "Adobe PDF" -> "In Adobe PDF konvertieren" erreichen.

Inhaltsverzeichnis